Home
Über uns
Kompetenzen
Referenzen
Stellen
Kontakt
 
 


13. September 2016

Aufrichte Weingartenstrasse 10 in Rüschlikon

Aufrichte Weingartenstrasse 10 Rüschlikon


 

Am 1. September 2016 fand das Aufrichtfest statt, dies nach nur fünf Monaten nach Baubeginn. Beim Umbau kamen schöne alte Parkette, noch gut erhaltene Bodenplatten aus Zement, Vertäfelungen an den Wänden sowie Stukaturen zum Vorschein, welche zu einem grossen Teil wieder verwendet werden konnten. Das Richtfest fand im Untergeschoss statt, in dessen Räumen künftig eine öffentliche Nutzung geplant ist. BUCHHOFER durfte bei diesem spannenden Projekt als Bauherrenvertretung dabei sein und wir freuen uns, auf weitere Projektbearbeitung bis Projektabschluss. Mehr...  [www.rueschlikon.ch]

 
Ihre Ansprechpartner

 

 

22. Juni 2016

Feiern Sie mit! Einweihungsfeier der neuen Schifflände in Rüschlikon

Einweihungsfeier Schifflände Rüschlikon

 

 

Nach intensiven Planungsjahren und zweijähriger Bauzeit wird am 10. Juli 2016 die Schifflände Rüschlikon im neuen Kleid der Bevölkerung offiziell übergeben. Vertreter der Gemeinde stossen am Sonntag, 10. Juli 2016, mit den Rüschlikonerinnen und Rüschlikern an, um die Fertigstellung der vierten Seeuferanlage - der Schifflände - zu feiern. Mehr...  [www.rueschlikon.ch]

 
Ihr Ansprechpartner

 

 

30. Mai 2016

Bike to Work 2016 - auf die Plätze - fertig - los

Bike to Work 2016

 

 

BUCHHOFER ist auch dieses Jahr dabei!

Die Anmeldung für die Teilnahme bei "bike to work 2016" ist erfolgt, die Teams sind gebildet und das Aufbautraining wurde erfolgreich durchgeführt. Den zwei topmotivierten Teams steht nichts mehr im Weg, um ab dem 1. Juni für einen Monat den Arbeitsweg auf dem Velo  zurückzulegen. Das Ziel ist natürlich den Kilometerstand von 1'000 km  und die Einsparung an CO2 (170 kg) vom letztem Jahr zu übertreffen.  [www.biketowork.ch]



1. April 2016

Wechsel in der Geschäftsleitung

Per 1. April 2016 wird die Geschäftsleitung der Buchhofer AG neu durch Dr. Max Kersting besetzt. Er ist der Nachfolger von Felix Manz und Thomas Findeisen.


21. März 2016

Aufrichte Schönenstrasse 26 in Rüschlikon

Inbetriebnahme

 

 

Am 18.3.2016 fand an der Schönenstrasse 26 in Rüschlikon die Aufrichte für den Neubau von 11 Wohnungen statt. Die Bauherrschaft, die Stiftung Wohnungsbau Rüschlikon, lässt für rund 6.5 Mio Fr. ein Wohnhaus nach den Richtlinien der 2000-Watt-Gesellschaft bauen. Der Einsatz von Fertigelementen aus Holz trägt dazu bei, dass viel weniger Beton für den Neubau der Wohnungen benötigt wird.

Im Bezirk Horgen ist Rüschlikon nach Adliswil erst die zweite Gemeinde, die einen ressourcenarmen Bau realisiert. Der Bezugstermin ist für den 1. Oktober 2016 geplant.

Wir freuen uns, bei diesem spannenden Projekt die Bauherrschaft unterstützen zu dürfen!

 


1. Februar 2016

Herzlich willkommen Astrid Heimgartner

Wir heissen Astrid Heimgartner als Junior-Projektmangerin mit 5-jähriger Berufserfahrung als Geographin bei Buchhofer AG herzlich willkommen und wünschen ihr einen guten Start und viel Erfolg.

 

1. Januar 2016

Verkehr und Umwelt neu unter dem Dach der Firma Porta AG

Seit dem 1. Januar 2016 werden die Dienstleistungen der Bereiche Verkehr und Umwelt durch die Firma Porta AG erbracht. Ihnen stehen aber weiterhin die gleichen erfahrenen Projektleiter zur Verfügung.

 

7. Dezember 2015

Busbahnhof Hüntwangen-Wil betriebsbereit

Inbetriebnahme

 

 

Der neue Busbahnhof am Bahnhof Hüntwangen-Wil wurde rechtzeitig zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 fertiggestellt. Wir freuen uns mit den beteiligten Gemeinden Eglisau, Hüntwangen, Wasterkingen und Wil, dass das neu Buskonzept... [mehr]

 

7. Juli 2015

Bike to Work - Saisonfinale 2015

Bike to Work 2015

 

 

Auch tolle Events sind leider irgendwann vorbei - oder doch nicht?

Kaum ging es los, schon ist es wieder vorbei. Dabei sind wir doch gerade erst richtig auf den Geschmack gekommen. Selbst die subtropischen Verhältnisse der letzten Tage haben der Freude am Velölen keinen Abbruch getan. Unsere beiden Teams BAGGI 1 und BAGGI 2 haben während der diesjährigen "Bike to Work Saison" fleissig in die Pedale getreten. Gemeinsam wurden mehr als 1'000 km zurückgelegt und dabei 170 kg Co2 eingespart.

Und weil wir den Start in die "Bike to Work Saison" 2016 kaum abwarten können, fahren wir einfach gleich weiter. [www.biketowork.ch]

 

 

25. Juni 2015

Infoveranstaltung 4. Juni 2015 Lärmschutz bei Wettbewerben und Studienaufträgen

Lärmschutz bei Studienaufträgen / Wettbewerben

 

 

Zusammen mit der Fachstelle Lärmschutz, Kanton Zürich führte die Buchhofer AG am 04.06.2015 eine Info-Veranstaltung zum Thema "Lärmschutz bei Studienaufträgen / Wettbewerben“ durch. Dabei wurde in einem rund einstündigen Vortragsteil aufgezeigt, was beim Thema Lärmschutz bei Studienaufträgen / Wettbewerben besonders zu beachten ist. Die Veranstaltung richtete sich sowohl an Architekten, die an einem Studienauftrag / Wettbewerb teilnehmen als auch an Projektentwickler, welche Studienaufträge / Wettbewerbe organisieren. Gastreferenten waren Thomas Gastberger von der Fachstelle Lärmschutz, Kanton Zürich sowie Marcel Tschurr, Buchhofer AG.

 

Besonders gefreut hat uns, dass die Diskussionen zum Thema auch noch während dem anschliessenden Apéro weitergeführt wurden und wir uns mit den TeilnehmerInnen noch über weitere interessante Themen austauschen konnten.

 

BUCHHOFER dankt allen TeilnehmerInnen für das Teilnehmen und die interessanten Gespräche.


 

23. Juni 2015

Eröffnungsfest Seeuferanlagen in Rüschlikon

Seeuferanlagen Rüschlikon

 

Die Gemeinde Rüschlikon erneuert ihre Seeuferanlagen. Die Buchhofer AG unterstützt hierbei die Gemeinde als Bauherrenvertreter. Im Zeitraum von Oktober 2014 bis Mai 2015 wurden die drei Teilprojekte Marbach, Suntenau und Bootshabe realisiert. Wir freuen uns, dass die Arbeiten rechtzeitig vor der Sommerzeit fertiggestellt werden konnten. Die feierliche Eröffnung findet am Sonntag, 5. Juli 2015 statt.
 
Ihr Ansprechpartner

 

 

22. Juni 2015

Herzliche Gratulation!

zhaw

 

 

Daniel Amstad hat die Weiterbildung "Stadtraum Strasse - Lebensräume für die Zukunft" an der ZHAW erfolgreich absolviert. Wir gratulieren Daniel Amstad herzlich und wünschen ihm viel Spass bei der Anwendung des zusätzlichen Know-hows. [www.zhaw.ch]


 

8. Juni 2015

Herzliche Gratulation zur bestandenen Weiterbildung

zhaw

 

 

Wir gratulieren unserer Hannah Aue herzlich zur Weiterbildung "Grundlagen Planungs-, Bau und Umweltrecht", welche Sie an der ZHAW erfolgreich absolviert hat. Wir wünschen ihr viel Erfolg bei der Umsetzung des angeeigneten Wissens. [www.zhaw.ch]


 

1. Juni 2015

Bike to Work 2015 - Aller Anfang ist schwer

Bike to Work 2015

 

 

Die Drahtesel sind gesattelt, die Helmgurte festgezurrt. Von heute an wird es ernst für unsere beiden Teams BAGGI 1 und BAGGI 2.

Endlich geht's los. Hoch motiviert sind heute Morgen "BAGGI 1 und BAGGI 2" in die diesjährige "Bike to Work Saison" gestartet. Während der nächsten 4,5 Wochen werden Kalorien und Kilometer gezählt und natürlich geradelt was das Zeug hält - Getreu dem Motto: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung". [www.biketowork.ch]

 

 

1. Juni 2015

Gratulation zur bestandenen Weiterbildung

Wir gratulieren Robert Müller herzlich zur VSS-Weiterbildung "Strassenraumgestaltung innerorts" und wünschen ihm viel Spass und Erfolg bei der Umsetzung des angeeigneten Wissens.

 

[SVI – Schweizerische Vereinigung der Verkehrsingenieure und Verkehrsexperten; www.svi.ch]

[VSS – Verband der Strassen- und Verkehrsfachleute; www.vss.ch]

 

 

29. April 2015

Infoveranstaltung 4. Juni 2015 Lärmschutz bei Wettbewerben und Studienaufträgen

Lärmschutz bei Studienaufträgen / Wettbewerben

 

 

Die Buchhofer AG führt am 4. Juni 2015 eine Info-Veranstaltung zum Thema „Lärmschutz bei Wettbewerben und Studienaufträgen“ durch. Dabei wird in einem ca. einstündigen Vortragsteil aufgezeigt, was beim Thema Lärmschutz bei Studienaufträgen / Wettbewerben besonders zu beachten ist. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Architekten, die an einem Studienauftrag / Wettbewerb teilnehmen als auch an Projektentwickler, welche Studienaufträge / Wettbewerbe organisieren. Als Gastreferenten konnten wir Thomas Gastberger von der Fachstelle Lärmschutz, Kanton Zürich gewinnen.

 

Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr und findet in den Räumlichkeiten der Buchhofer AG (Förrlibuckstrasse 66, 8005 Zürich) statt. Anmeldungen bitte bis am 15. Mai 2015 an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. . Die Teilnehmerzahl ist auf 1 Person pro Firma beschränkt. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Neben der Vermittlung von Informationen ist es uns ein Anliegen, dass die anwesenden Architekten und Projektentwickler beim anschliessenden Apéro miteinander ins Gespräch kommen können.

 

 

 

22. April 2015

Spatenstich Regionaler Busbahnhof Hüntwangen-Wil

Regionaler Busbahnhof Hüntwangen

 

 

Am 6. Mai 2015 findet der Spatenstich zum regionalen Busbahnhof Hüntwangen-Wil statt. Wir gratulieren herzlich.

Mit der Umsetzung der 2. Etappe der 4. Teilergänzung der S-Bahn Zürich ändert das S-Bahnkonzept im Zürcher Unterland. Ab Fahrplanwechsel im Dezember 2015 fährt die S9 im Halbstundentakt ins Zürcher Unterland. Die Anpassung des Bahnkonzepts veranlasste PostAuto auch das Buskonzept anzupassen. Im neuen Buskonzept wird der Busbahnhof Hüntwangen-Wil aufgewertet als Drehkreuz des Rafzerfelds. Das neue Buskonzept setzt einen neu gestalteten Busbahnhof mit Platz für drei Busse voraus. [mehr]

 

 

24. März 2015

welcome@buchhofer Anais Carpentier

Es freut uns, Frau Anais Carpentier als Junior-Projektmanagerin in unserem Team willkommen zu heissen. Frau Carpentier ist Architektin und verfügt über eine 6-jährige Berufserfahrung in namhaften Zürcher Büros. Wir wünschen unserer neuen Kollegin einen guten Start und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

 

11. März 2015

Aufrichtefeier Freilager, Zürich-Albisrieden

Freilager Zürich-Albisrieden

 

Ende März 2015 feiert das Teilgebiet D des neuen Quartiers Freilager Zürich-Albisrieden die Aufrichte. Wir gratulieren herzlich und freuen uns über den erreichten Meilenstein.
 
Das Freilager wird zu einem neuen, lebendigen Stadtquartier. Für Jung und Alt, für Singles, Paare und Familien. Urbane IndividualistInnen beziehen in der Marktgasse eine unkonventionelle Stadtwohnung mit Indutrial-Chic. Umweltbewusste Familien machen in den Lagerhäusern einen grossen Schritt vorwärts zum kleinen ökologischen Fussabdruck. Wer hoch hinaus will, entscheidet sich für einen erhabenen Wohnsitz in einem der Rautitürme. Mehr unter http://www.freilager-zuerich.ch/ und [...]

 

 

 

14. Januar 2015 - Medienmitteilung

Baugesuch für "Kern Süd" in Uster eingereicht

Kern Sued

 

BUCHHOFER begleitet als Bauherrenvertreter die Grundeigentümerge-meinschaft des Areals «Kern Süd» in Uster, bestehend aus der Metzgerei Hotz, der AXA Winterthur und der Siska Heuberger Holding AG. Am 13. November 2014 konnte bei der Stadt Uster das Baugesuch für den Neubau eingereicht werden. Das Projekt vervollständigt das Gesamtareal «Kern Uster» und stellt damit einen wichtigen Baustein zur Attraktivitäts- steigerung und Belebung des Zentrums Uster dar. Geplant ist eine vielseitige Nutzung von Wohnen, Gastronomie und Gewerbe. Der Baubeginn ist für Mitte 2015 geplant.

 
Der Kern Uster liegt in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Uster und ist somit mit dem öffentlichen Verkehr hervorragend erschlossen. Basierend auf einem gesamtheitlichen städtebaulichen Konzept wurde der Teil «Kern Nord» bereits vor einigen Jahren mittels eines eigenen Gestaltungsplans realisiert. Der Gestaltungsplan für den Teil «Kern Süd» wurde am 7. März 2014 von der Stadt Uster in Kraft gesetzt. Das nun erarbeitete Bauprojekt setzt diesen Gestaltungsplan um.

 

Um das städtebauliche Konzept vom «Kern Nord» weiterzuführen, wird im «Kern Süd» ein drittes Hochhaus zentral positioniert. Dieses Hochhaus wird von zwei Längsbauten an der Poststrasse und Hinteren Bahnhof-  strasse sowie einem Punkthaus an der Zürichstrasse umrahmt. Die Zwischenräume werden platzartig gestaltet und für Fussgänger an den «Kern Nord» angebunden. Die Eckliegenschaft der Chuan Li Liegen-schaften AG an der Poststrasse 13, die das Restaurant Suan Long beherbergt, bleibt in der heutigen Form bestehen.

 

Im Erdgeschoss der Neubauten sind Gastronomie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben vorgesehen. Die Metzgerei Hotz als Traditionsbetrieb bleibt im Areal erhalten. In den Obergeschossen an der Poststrasse und des Hochhauses entstehen 61 Wohnungen. In den Gebäuden an der Zürichstrasse und an der Hinteren Bahnhofstrasse sind v.a. Büroflächen geplant. In einer zweigeschossigen Tiefgarage werden Parkmöglichkeiten untergebracht, die von der Zürichstrasse her erschlossen und mit der Tiefgarage des «Kern Nord» verbunden sind. Damit können künftig auch dessen Besucher direkt via Zürichstrasse zu- und wegfahren.

 

Die Akten zum Bauprojekt liegen bei der Stadt Uster, Geschäftsfeld Hochbau und Vermessung, Oberlandstrasse 78, im Rahmen des Bewilligungsverfahrens öffentlich auf.


 

 

 

Juli 2014

Gratulation zur bestandenen Weiterbildung

Wir gratulieren ganz herzlich unseren Mitarbeitern zu den erfolgreich bestandenen Weiterbildungen:

 

Dr. Max Kersting            DGNB Consultant für Quartiere

Ralf Betschart                DGNB Registered Professional

Thomas Findeisen         DGNB Registered Professional

 

Buchhofer verfolgt ein konsequentes Bestreben nach nachhaltigen sowie über den gesamten Lebenszyklus betrachteten Projekten. Unsere Mandate bearbeiten wir stets neutral und labelunabhängig. Als langjähriges SGNI-Mitglied stehen wir aber für eine gesamthafte und breit orientierte Nachhaltigkeitsbetrachtung, um neben der Ökologie und Ökonomie auch die soziokulturellen und technischen Aspekte in frühe Phasen der Projekt- und Arealentwicklung mit einzubeziehen. Dies stellt den Schlüssel zum langfristigen Erfolg dar!  

 

Als erstes Schweizerisches Dienstleistungsunternehmen überhaupt verfügt Buchhofer nun ergänzend und nachweislich über DGNB-Fachwissen, um ihre Beratungsleistungen noch konzentrierter auf die Planung und Realisierung von nachhaltigen Objekten und Quartieren einzusetzen.

 

Unseren Mitarbeitern wünschen wir viel Spass und Erfolg bei der Umsetzung des angeeigneten Wissens.

 

 

[DGNB – Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen; www.dgnb.de]

[SGNI – Schweizerische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft, www.sgni.ch]

  

 

zurück

 
 
Aktuelles / News
News
Offene Stellen
Downloads
Firmendokumentation
Referenzen
Arealentwicklungen
Lageplan
Datendrehscheibe